Schlagzeilen

Diese Homepage soll in erster Linie der Aufklärung dienen. Über eine Verbreitung der empfohlenen Literatur würde ich mich sehr freuen. Falls Sie interessante Literatur, sehenswerte Filme oder brisante Zitate kennen, können Sie mir diese über das Kontaktformular übersenden.

Start Umwelt Videos
Videos zu Umwelt
Doku: Der Klimaschwindel - Wie die Ökomafia uns abzockt PDF Drucken E-Mail
Montag, den 16. Juli 2012 um 19:34 Uhr

CO2, Erderwärmung, abschmelzende Pole, dramatisch ansteigender Meeresspiegel, Treibhauseffekt, globaler Klimawandel -- wir alle kennen diese Weltuntergangsszenarien. Doch jetzt sorgen sensationelle Enthüllungen über Fälschungen, manipulierte Daten und systematischen Betrug in höchsten Kreisen der UN weltweit für Aufsehen. Ist die These vom menschengemachten Klimawandel der Bluff des Jahrhunderts? Sind wir alle Opfer einer Öko-Mafia, die uns Bürger und Steuerzahler ausnehmen will? LINK ZUR DOKUMENTATION

Weiterlesen...
 
Doku: Der Windenergie-Schwindel PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 18. Juli 2012 um 16:02 Uhr

Windkraftanlagen haben eine negative Energiebilanz, heisst: sie vernichten Energie, weil der Herstellungsprozess mehr Energie verbraucht als die Windanlage während ihrer gesamten Lebenszeit erzeugt. Der Wind weht in Deutschland statistisch nur drei Monate im Jahr, was das Windrad neun Monate lang stillstehen lässt. Weht der Wind aus der falschen Richtung, dreht sich das Rad auch nicht. Da Strom nicht gespeichert werden kann, sorgt die Unberechenbarkeit des Windstroms große Probleme bei der Einspeisung und beizeiten sogar dafür, dass der Staat an der Energiebörse Geld bezahlen muss, damit Verbraucher den Strom abnehmen. Diese Umweltverschandelung kostet den Steuerzahler Hunderte von Milliarden Euro. Verdienen tun dabei andere. Die gekauften Medien spielen - wie immer - mit. LINK ZUR DOKU

 
Agenda 21: Die neue Weltregierung PDF Drucken E-Mail
Montag, den 16. Juli 2012 um 20:33 Uhr

Die Agenda 21 ist Aktionsprogramm für eine neue Weltordnung im 21. Jahrhundert, um die "Umwelt zu schützen". Dieser Plan, unterschrieben von fast allen Ländern der Erde, beinhaltet eine nicht gewählte, totalitäre Weltregierung nach sozialistischem Vorbild (schon im Gange), die Reduktion der Nationalstaaten zu Protektoraten (schon im Gange), die schrittweise Enteignung des Mittelstandes (schon im Gange), die Einschränkung von Privatbesitz (gilt als "nicht nachhaltig") und Konsumverhalten (Wasser, Energie, Nahrung wird pro Mensch rationiert) - kommt mit der Krise, die Erosion der Familie (schon im Gange), die Reduktion der Erdbevölkerung auf maximal eine Milliarde Menschen, die nur in ausgewiesenen "Menschen-Siedlungsgebieten" leben (das "Wildlands-Project"). Hier ein KURZVIDEO (10min), GLENN BECK (15min) und ein längerer VORTRAG. Hier ein Video auf Deutsch. Bitte auch selbst darüber recherchieren! Auch ich bin noch dabei.

 
Lord Monckton: Umwelt-Marxismus (english) PDF Drucken E-Mail
Montag, den 16. Juli 2012 um 20:08 Uhr

Lord Christopher Monckton vom britischen House of Lords berichtet umfassend über die Hintergründe der Klimabewegung: es ist nichts anderes als der alte Kommunismus mit neuem Anstrich. Die Agenda 21, die die erste wirklich Weltregierung bilden wird, zielt darauf ab, so viel Kapital wie möglich aus der westlichen Welt abzuziehen, um es in andere (sozialistische) Hände umzuverteilen. Obwohl diese Machenschaften klar belegbar und dokumentiert sind und im Internet Rekordzugriffe verbuchen, berichten die gekauften Medien nichts darüber. LINK ZUM VORTRAG (englisch)

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2