Schlagzeilen

Das System im 21.Jhd: milliardenschwere Konzerne oder Banken sagen Politikern, was sie gerne für Gesetze hätten und belohnen diese dafür. Es muss jedem klar sein, dass wir keine Volksvertreter, sondern nur noch Konzernvertreter wählen. Wer bei diesem System nicht mehr mitspielt, wird sofort abgesägt. Ebenso gekauft: Medien, Stiftungen, Institute, NGOs.

Start Sonstiges Artikel Alaska - Ein Kater als Bürgermeister
Alaska - Ein Kater als Bürgermeister PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 19. Juli 2012 um 14:14 Uhr

Die Geschichte ist so fantastisch wie sie wahr ist: In der kleinen Stadt Talkeetna in Alaska ist ein Kater nun seit 15 Jahren Bürgermeister. Aus Unzufriedenheit mit den anderen Kandidaten wurde der Kater von den Bürgern in das Amt gewählt. LINK ZUM ARTIKEL